Zur Startseite

Abenteuer Burg

Das Programm der Ehrenburg

Lebendige Burg

Lebendige Burg

An allen Sonn- und Feiertagen von Ostern bis Allerheiligen öffnet die Ehrenburg ihre Pforten. Bogen- und Katapultschießen, Burgerkundung und Handwerk zum Mitmachen verzaubern zwischen 11 und 17 Uhr kleine und große Gäste.

Der stille Heinrich - Krimidinner

Der stille Heinrich - Krimidinner

»Der stille Heinrich – Geister zwischen den Zinnen« Der mittelalterliche Dinnerkrimi:
Mord, Mystik und ein leckeres Vier-Gang-Menü. Das sind die Zutaten für einen spannenden Abend.

Feste im Frühjahr und Herbst

Feste im Frühjahr und Herbst

An besonderen Sonn- und Feiertagen im Frühjahr und Herbst zelebrieren wir auf der Ehrenburg die »Themenfeste«. Wie zur »Lebendigen Burg« sind Kinder und Erwachsene herzlich eingeladen, mit uns zu feiern, zu spielen und zu träumen.

Kulturkleinodien

Kulturkleinodien

Alte und neue Musik, Schauspiel und Kabarett werden im Rahmen unserer
Kulturkleinodien auf der Ehrenburg in Szene gesetzt und nehmen Sie mit auf eine Reise durch Geschichte, Geschichten und Melodien.

Menütheater

Menütheater

Ein mehrgängiges Menü, eine Geschichte drumherum, kunstvolle Darbietungen und ein Saal voller gut gelaunter Gäste: das ist die Rezeptur, nach der die Ehrenburger Menütheater zubereitet werden. 

Burgbrunch

Burgbrunch

Seit dem Jubiläumsjahr 2011 stehen unter dem Titel »Ehrenburger Frühgelage« für Sie an ausgesuchten Sonntagen gleichsam ausgesuchte Spezialitäten am Burgbüfett bereit.

Gastronomie

Gastronomie

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: kehren Sie ein in die mächtigen Mauern der Ehrenburg – zu einem köstlichen Gaumenschmaus nach alter Rezeptur.