Zur Startseite

Abenteuer Burg

Das Programm der Ehrenburg

 Menütheater

Nacht der Gaukler

»Die Nacht der Gaukler« Sprühende Gaukler-Revue, zum Vier-Gang-Menü mit dem Gaukler »Narrenkai« und musikalischer Begleitung vom Spielmann, 19 Uhr, 76 €

Stets den Schalk im Nacken führt Sie der Narrenkai auf charmante Art und Weise durch den Abend.
Mit schier unglaublicher Geschicklichkeit und in atemberaubenden Tempo präsentiert er seine einzigartigen Comedy-Jonglagen mit 3, 4 und 5 Bäller und trotzt auf unvergleichliche Art der Schwerkraft.
Technik in Perfektion, zwerchfellerschütternde Mimik und geniale Improvisation auf hohem Niveau begeistern das Publikum und machen diese Darbietung zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Zudem erschallen die Klänge alter Spielmannskunst und entführen in eine andere Zeit.
Aus dem Vollen schöpft unser Küchenmeister mit herbstlichen Zutaten und komponiert Leckeres von süß bis salzig und die unerschöpflichen Aromen dazwischen. Lassen Sie sich entführen in einen Rausch für alle Sinne!

Menü »Die Nacht der Gaukler«

Allerley Kurzweyl aus der Burgküche
Krustiges Mühlenbrot mit Zwiebelgriebenschmalz und gerupfter Hauskäse

Des Gauklers kulinarische Moritat
Kürbiscremesuppe

Kuriositäten und Gaumenschmaus
Wildgulasch, geschmortes Hühnchen in Riesling Soße, Spätzle und buntes Wurzelgemüse mit Soße und Tunke

Des Narren Lohn
Burgtrester im Sturzbecher

Süße Zauberei des Küchenmeisters
Apfelpfannkuchen mit Haselnusscreme

Narrenkai jongliert Bälle beim Gauklerfest auf der Ehrenburg