Zur Startseite

Abenteuer Burg

Das Programm der Ehrenburg

 Kulturkleinodien

Ehrenburger Klassiktage »Klänge des Herzens«

18. und 19. August 2017 / 19 Uhr Eintritt 79€ inkl. Büffet

Willkommen zu einem besonderen Opernabend!
In Zusammenarbeit mit der finnischen Sopranistin Riikka Hakola verbindet sich an zwei Abenden das einzigartige Ambiente der Ehrenburg mit ausgesuchten Klängen zu einem wundervollen Abenteuer der romantischen Oper!

»Nessun Dorma!« Nessun Dorma!
Niemand schlafe! Niemand schlafe!
Auch Du, Prinzessin, ruhest nicht,
Blickst auf die Sterne, die da funkeln
Und von Liebe, Hoffnung träumen…«

Der Zauber der Nacht steht im Mittelpunkt der diesjährigen Klassiktage auf der Ehrenburg: einmal mehr ist das altehrwürdige Gemäuer Schauplatz einer vergnüglichen Geschichte rund um die Sehnsucht in schlaflosen Stunden, um mitternächtliche Geheimnisse, romantische Abenteuer und wilde Leidenschaft - erdacht und ins Spiel gesetzt von der Sopranistin und Burgfreundin Riikka Hakola.

Die renommierte Künstlerin aus Finnland hat ebenso namhafte Freunde an die Mosel eingeladen: begleitet von einem internationalen Trio singen ihre Landsleute Jaakko Kortekangas (Bariton) und Christian Juslin (Tenor). Es erklingen Arien, Duette und Terzette von Giacomo Puccini und Guiseppe Verdi, Georges Bizet, Richard Wagner u.a. Durch den Abend führen Sarah Friese und Harald Peinzke.

Und auch der Gaumen soll verwöhnt werden: Neben einem Glas Champagner zum Entrée erwartet Sie in der Pause ein reichhaltiges Erlebnisbüfett mit - ebenfalls internationalen - kulinarischen Köstlichkeiten. Seien Sie willkommen zu einem alle Sinne fesselnden Abend auf der Ehrenburg!

Mitwirkende: Riikka Hakola (Sopran), Christian Juslin (Tenor), Jaakko Kortekangas (Bariton), Laura Rajanen (Violine), Otto Tolonen (Kontrabass), Jukka Nykänen (Piano), Sarah Friese und Harald Peinzke (Moderation), Änderungen vorbehalten

Die Opernsängerin Riikka Hakola