Ehrenburg-News / A.D. 2016: Der Erste

Liebe Freunde der Ehrenburg,

wir sind hocherfreut, Euch heute unseren neuen Newsletter vorstellen zu dürfen. Über diesen sollt Ihr regelmäßig Kunde erhalten, was es Neues, Altes und Wunderbares auf unserer wildromantischen Ehrenburg zu erleben gibt.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Euer Team von der Ehrenburg!

 


Ehrenburger Sommer

„Eulenspiegeleyen“

An jedem Sonntag im Juli und August von 11-18Uhr tummeln sich bei unseren „Eulenspiegeleyen“ im stilecht gestalteten Burghof Handwerker und Küchenmeister, Ritter und Burgfräulein, Knechte und Mägde. Die Ehrenburger Ritter kämpfen gemeinsam mit Kindern und "gereiften" Gästen einen Tag lang durch spielerischen Wettstreit. Bei der Burgbelagerung mit dem großen Katapult und dem Ehrenberger Wasserlauf kann man sein Geschick unter Beweis stellen, bei der Schatzsuche geht es auf abenteuerliche Suche nach einer geheimnisvollen Schatulle. So richtig ins Schwitzen kommen die beiden Ritter bei funkensprühenden Zweikämpfen.

Neben ritterlicher Mutprobe und handwerklicher Bewährung beim Trogschnitzen, Töpfern oder Schmieden offenbart der Kellermeister kühle Getränke und die Hofküche köstliche Leckereien.

Verschiedene Theaterensembles und Solisten aus der bunt sprühenden Mittelalter-Szene teilen sich neben den anderen - fast - mittelalterlichen Gestalten an diesem Tag die hölzerne Bühne unter dem Kanonenturm und sorgen für Begeisterung.

Eintritt: 7€ für Erwachsene und 5€ für Kinder (ohne Voranmeldung)

 

Am 03.07.2016 mit Pill & Pankratz+++am 10.07., 31.07., 14.08. und 28.08.16 mit dem Duo Zeitensprung+++am 17.07. und 21.08.16 mit Horibilicribrifax+++am 24.07.16 mit Wildwuchs+++am 07.08.16 mit unserem Narrenkai!!


Ehrenburger Klassiktage

Amore, Amore....

Zum zweiten Mal auf der Ehrenburg lädt die renommierte finnische Sopranistin Riikka Hakola zu einem Abend mit klassischen Arien und Duetten, eingebettet in eine romantische Geschichte um Liebe, Trennung und Vergebung.

Begleitet von einem internationalen Trio singen neben ihrem Landsmann Jaakko Kortekangas der Tenor Ricardo Mirabelli aus Italien und die Rheinländerin Sarah Friese. Es erklingen Arien, Duette und Terzette von Verdi, Puccini, und Rossini, Leoncavallo und Donizetti.

Und auch der Gaumen solll verwöhnt werden: Neben einem Glas Champagner zum Entrée erwartet Sie in der Pause ein reichhaltiges Erlebnisbüfett mit - ebenfalls internationalen-kulinarischen Köstlichkeiten. Seien Sie willkommen zu einem alle Sinne fesselnden Abend auf der Ehrenburg!

Am 19. & 20. August 2016 um 19Uhr auf der Ehrenburg. Eintritt 79€ pro Person inkl. Büfett - Kartenvorverkauf unter 02605/3077 oder kontakt@ehrenburg.de